Brandschutz

Brandschutz

Brandschutz

Unsere qualifizierten Brandschutzbeauftragten führen Unterweisungen zum Brandschutz durch oder bilden Ihre Mitarbeiter zu Brandschutzhelfern aus. Damit erfüllen Sie die Anforderungen des § 10 ArbSchG, §22 Abs. 2 DGUV V1 und die ASR A2.2 Abschnitt 6.2.

Die notwendige Anzahl von Brandschutzhelfern ergibt sich aus der Gefährdungsbeurteilung. Bei Betrieben mit normaler Brandgefährdung sollten gem. ASR A2.2 fünf Prozent der Beschäftigten als Brandschutzhelfer ausgebildet werden.

Inhalt der Schulungen

  • Grundlagen des Brandschutzes
  • Löschmittel und Löschgeräte
  • Alarmierungswege
  • Flucht- und Rettungswege
  • Gefahren im Brandfall
  • Verhalten im Brandfall

Gerne stimmen wir die Schulungsthemen im Vorfeld mit Ihnen ab und passen diese durch eine Vorabbegehung auf Ihre betrieblichen Gegebenheiten an.

Praktische Übung

  • Lernen Sie die Funktion und Auslösemechanismen von tragbaren Feuerlöschgeräten
  • Löschübung am Brandsimulator für eine realitätsnahe Einweisung